Impressum
Werbetechnik-Witte Inh. Harald Witte Kirchweg 129 24558 Henstedt-Ulzburg Tel.: +49 (0)4193-94 335  Umsatzsteuer Nr.: 11 197 03140 Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 10 Absatz 3 MDStV: Harald Witte Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. 1. Geltungsbereich Für alle Lieferungen von Infrahot, Harald Witte an Verbraucher (§ 13 BGB) gelten diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB). 2. Vertragspartner Der Kaufvertrag kommt zustande mit: Werbetechnik-Witte Inh. Harald Witte Kirchweg 129 24558 Henstedt-Ulzburg 3. Angebot und Vertragsschluss Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern eine Aufforderung zur Bestellung dar. Alle Angebote gelten "solange der Vorrat reicht", wenn nicht bei den Produkten etwas anderes vermerkt ist. Irrtümer vorbehalten. 3.1 Der Kaufvertrag kommt zustande, wenn wir Ihre Bestellung durch eine Auftragsbestätigung per E-Mail unmittelbar nach dem Erhalt Ihrer Bestellung annehmen. 4. Vertragstext Der Vertragstext wird auf unseren internen Systemen gespeichert. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen können Sie jederzeit auf dieser Seite einsehen. 5. Widerrufsrecht Nur als Verbraucher im Sinne von §13 BGB hat der Kunde innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Ware das Recht, seine Willens- erklärung auf Abgabeder Bestellung zu widerrufen. Eine Begründung ist nicht erforderlich, der Widerruf hat schriftlich oder durch Rücksendung der bestellten Ware zu erfolgen. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Ware. Im Falle eines schriftlichen Widerrufs ist der Kunde verpflichtet, bereits erhaltene Waren unverzüglich, spätestens innerhalb einer Frist von 7 Tagen an Anbieter zurückzusenden. Die Rücksendung geschieht auf Kosten und Gefahr vom Kunden. Bei einer Bestellung bis zu einem Wert von 40,00 EUR trägt jedoch der Kunde die Kosten der Rücksendung, es sei denn, dass die gelieferte Ware nicht der bestellten entspricht. 5.1 Der Kunde hat für Untergang, Verbrauch, Veräußerung, Belastung, Verarbeitung, Umgestaltung oder Verschlechterung der Ware Wertersatz zu leisten. Dies gilt auch für Verschlechterung durch bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Ware oder Rück- sendung ohne Originalverpackung. Bitte heben Sie daher die Originalverpackung auf und benutzen Sie das Gerät erst, wenn Sie sich entschieden haben, von Ihrem Widerrufsrecht keinen Gebrauch zu machen. Hat der Kunde die Ware vor Ausübung des Widerrufsrechtes in Gebrauch genommen, so ist Anbieter berechtigt, vom Kunden Wertersatz zu verlangen. Eine Ersatzpflicht besteht nicht, wenn der Kunde die Ware lediglich prüft und nicht darüber hinausgehend nutzt. Besondere Hinweise Ihr Widerrufsrecht erlischt vorzeitig, wenn Ihr Vertragspartner mit der Ausführung der Dienstleistung mit Ihrer ausdrücklichen Zustimmung vor Ende der Widerrufsfrist begonnen hat oder Sie diese selbst veranlasst haben. Ende der Widerrufsbelehrung 6. Preise und Versandkosten Die auf den Produktseiten genannten Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer und sonstige Preisbestandteile. 7. Lieferung Die Lieferung erfolgt nur innerhalb Deutschlands (ohne Inseln) kostenlos. 7.1 Die Lieferzeit beträgt im Regelfall 3-5 Werktage. 7.2 Sollte das bestellte Produkt nicht rechtzeitig lieferbar sein, weil wir mit diesem Produkt durch unseren Lieferanten nicht rechtzeitig beliefert werden, informieren wir Sie unverzüglich. Es steht Ihnen in einem solchen Fall frei, auf das bestellte Produkt zu warten oder Ihre Bestellung zu stornieren. Bei einer Stornierung werden ggf. bereits erbrachte Gegenleistungen unverzüglich erstattet. 8. Zahlung Die Zahlung erfolgt per Rechnung. 8.1 Bei Bestellung nennen wir Ihnen unsere Bankverbindung in der Auftragsbestätigung. 8.2 Ein Recht zur Aufrechnung steht Ihnen nur dann zu, wenn Ihre Gegenansprüche rechtskräftig gerichtlich festgestellt oder schriftlich durch uns anerkannt wurden. 8.4 Sie können ein Zurückbehaltungsrecht nur ausüben, soweit die Ansprüche aus dem gleichen Vertragsverhältnis resultieren. 9. Eigentumsvorbehalt Bis zur vollständigen Zahlung bleibt die Ware unser Eigentum. 10. Gewährleistung Die Gewährleistung erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen. Die Gewährleistungsdauer richtet sich nach den gesetzlichen Vorschriften des BGB und beträgt 2 Jahre. Innerhalb dieses Zeitraums bestehen die gesetzlichen Gewährleistungsrechte. Darüber hinaus kann der Käufer innerhalb eines Zeitraums von 5 Jahren ab Übergabe Nacherfüllung verlangen. Nach Ablauf der gesetzlichenGewährleistungsfrist bis zum Ablauf der verlängerten Gewährleistung auf 5 Jahre sind jedoch weitere Gewährleistungsansprüche und Schadensersatzansprüche aufgrund von Mängeln mit Ausnahme des zuvor erwähnten Nacherfüllungsrechts ausgeschlossen.
Öffnungszeiten: Montag - Donnerstag 8.00 - 16.00 Uhr Freitag                         8.00 - 12.00 Uhr E-Mail:info@infrahot.de
Impressum
Werbetechnik-Witte Inh. Harald Witte Kirchweg 129 24558 Henstedt-Ulzburg Tel.: +49 (0)4193-94 335  Umsatzsteuer Nr.: 11 197 03140 Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 10 Absatz 3 MDStV: Harald Witte Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. 1. Geltungsbereich Für alle Lieferungen von Infrahot, Harald Witte an Verbraucher (§ 13 BGB) gelten diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB). 2. Vertragspartner Der Kaufvertrag kommt zustande mit: Werbetechnik-Witte Inh. Harald Witte Kirchweg 129 24558 Henstedt-Ulzburg 3. Angebot und Vertragsschluss Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern eine Aufforderung zur Bestellung dar. Alle Angebote gelten "solange der Vorrat reicht", wenn nicht bei den Produkten etwas anderes vermerkt ist. Irrtümer vorbehalten. 3.1 Der Kaufvertrag kommt zustande, wenn wir Ihre Bestellung durch eine Auftragsbe- stätigung per E-Mail unmittelbar nach dem Erhalt Ihrer Bestellung annehmen. 4. Vertragstext Der Vertragstext wird auf unseren internen Systemen gespeichert. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen können Sie jederzeit auf dieser Seite einsehen. 5. Widerrufsrecht Nur als Verbraucher im Sinne von §13 BGB hat der Kunde innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Ware das Recht, seine Willenserklärung auf Abgabeder Bestellung zu widerrufen. Eine Begründung ist nicht erforderlich, der Widerruf hat schriftlich oder durch Rücksendung der bestellten Ware zu erfolgen. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Ware. Im Falle eines schrift- lichen Widerrufs ist der Kunde verpflichtet, bereits erhaltene Waren unverzüglich, spätestens innerhalb einer Frist von 7 Tagen an Anbieter zurückzusenden. Die Rück- sendung geschieht auf Kosten und Gefahr vom Kunden. Bei einer Bestellung bis zu einem Wert von 40,00 EUR trägt jedoch der Kunde die Kosten der Rücksendung, es sei denn, dass die gelieferte Ware nicht der bestellten entspricht. 5.1 Der Kunde hat für Untergang, Verbrauch, Veräußerung, Belastung, Verarbeitung, Umgestaltung oder Verschlechterung der Ware Wertersatz zu leisten. Dies gilt auch für Verschlechterung durch bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Ware oder Rücksendung ohne Originalverpackung. Bitte heben Sie daher die Originalverpackung auf und benutzen Sie das Gerät erst, wenn Sie sich entschieden haben, von Ihrem Widerrufsrecht keinen Gebrauch zu machen. Hat der Kunde die Ware vor Ausübung des Widerrufsrechtes in Gebrauch genommen, so ist Anbieter berechtigt, vom Kunden Wertersatz zu verlangen. Eine Ersatzpflicht besteht nicht, wenn der Kunde die Ware lediglich prüft und nicht darüber hinausgehend nutzt. Besondere Hinweise Ihr Widerrufsrecht erlischt vorzeitig, wenn Ihr Vertragspartner mit der Ausführung der Dienstleistung mit Ihrer ausdrücklichen Zustimmung vor Ende der Widerrufsfrist be- gonnen hat oder Sie diese selbst veranlasst haben. Ende der Widerrufsbelehrung 6. Preise und Versandkosten Die auf den Produktseiten genannten Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer und sonstige Preisbestandteile. 7. Lieferung Die Lieferung erfolgt nur innerhalb Deutschlands (ohne Inseln) kostenlos. 7.1 Die Lieferzeit beträgt im Regelfall 3-5 Werktage. 7.2 Sollte das bestellte Produkt nicht rechtzeitig lieferbar sein, weil wir mit diesem Produkt durch unseren Lieferanten nicht rechtzeitig beliefert werden, informieren wir Sie unver- züglich. Es steht Ihnen in einem solchen Fall frei, auf das bestellte Produkt zu warten oder Ihre Bestellung zu stornieren. Bei einer Stornierung werden ggf. bereits erbrachte Gegenleistungen unverzüglich erstattet. 8. Zahlung Die Zahlung erfolgt per Rechnung. 8.1 Bei Bestellung nennen wir Ihnen unsere Bankverbindung in der Auftragsbestätigung. 8.2 Ein Recht zur Aufrechnung steht Ihnen nur dann zu, wenn Ihre Gegenansprüche rechtskräftig gerichtlich festgestellt oder schriftlich durch uns anerkannt wurden. 8.4 Sie können ein Zurückbehaltungsrecht nur ausüben, soweit die Ansprüche aus dem gleichen Vertragsverhältnis resultieren. 9. Eigentumsvorbehalt Bis zur vollständigen Zahlung bleibt die Ware unser Eigentum. 10. Gewährleistung Die Gewährleistung erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen. Die Gewährleistungsdauer richtet sich nach den gesetzlichen Vorschriften des BGB und beträgt 2 Jahre. Innerhalb dieses Zeitraums bestehen die gesetzlichen Gewähr- leistungsrechte. Darüber hinaus kann der Käufer innerhalb eines Zeitraums von 5 Jahren ab Übergabe Nacherfüllung verlangen. Nach Ablauf der gesetzlichenGewähr- leistungsfrist bis zum Ablauf der verlängerten Gewährleistung auf 5 Jahre sind jedoch weitere Gewährleistungsansprüche und Schadensersatzansprüche aufgrund von Mängeln mit Ausnahme des zuvor erwähnten Nacherfüllungsrechts ausgeschlossen.
Öffnungszeiten: Montag - Donnerstag 8.00 - 16.00 Uhr Freitag                         8.00 - 12.00 Uhr E-Mail:info@infrahot.de